Baumaßnahme Besenhorst

Im Bereich Besenhorst sanieren wir unsere Gasleitung und verlegen Glasfaser zwischen dem Ortseingangsschild auf Höhe des Landhandels Buhk und dem Fahrendorfer Weg. Die Maßnahme startet am 22. Januar und wird von der Gerald Peters Rohrleitungsbau GmbH durchgeführt. Zukünftig sind unsere Internet-, Telefonie- und TV-Produkte in diesem Gebiet bis 1.000 Mbit’s verfügbar.

Autofahrer und Anwohner können aber aufatmen: Für die Bauarbeiten ist keine Sperrung der Straße nötig, sodass der Verkehr wie gewohnt aufrechterhalten wird und Fußgänger den teils verengten Gehweg nutzen können. Im Bereich der Baustelle kann es zeitweilig zu einer Reduzierung der vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit von 50 auf 30 km/h kommen. Auch kurzfristige Einschränkungen beim Materialentladen oder dem Transport von Boden sind möglich.

Sollten Sie Fragen zu unseren Bauarbeiten haben, melden Sie sich gerne jederzeit bei uns – telefonisch unter 04152 929-230 oder per Mail an team-technik@stadtwerke-geesthacht.de.

Zurück

Alle Neuigkeiten

Kundenservice Stadtwerke Geesthacht

3-G-Regelung

Auch beim Besuch unseres Kundenservices gilt die 3-G-Regelung.

Gasnetzprüfung Stadtwerke Geesthacht

Gasnetzprüfung

In der 26. Kalenderwoche überprüfen wir die Gasleitungen in Geesthacht.