Unser Kundenbeirat 2020

Letzte Woche haben wir unsere Kunden zum mittlerweile 5. Kundenbeirat eingeladen. Auf der Tagesordnung standen diesmal Themen wie die Kommunikation über verschiedene Kanäle, der Geesthacht-Gutschein, die Sichtbarkeit z. B. durch das Bemalen von Stromkästen sowie unser Engagement für den Klimaschutz vor Ort.

Insgesamt gab es viel Lob für unser hohes Kundenverständnis, was uns natürlich sehr freut. Auch für das Preis-Leistungs-Verhältnis und die hundertprozentige Ökostromversorgung gab es große Zustimmung.

Wir sind also auf dem richtigen Weg und trotzdem gibt es natürlich immer noch viel zu tun. Beispielsweise wollen wir Ihnen noch mehr darüber erzählen, wie wir uns für den Klimaschutz einsetzen. Unsere Kunden wünschen sich darüber hinaus auch Klimaschutzprojekte, bei denen sie sich engagieren können.

Ihr Feedback aus dem Kundenbeirat fließt direkt in unsere Arbeit ein. So verbessern wir unsere Prozesse und entwickeln neue kundenorientierte Produkte und Services. Wir danken allen Teilnehmern für das ehrliche und offene Gespräch. Eine 6. Auflage des Kundenbeirats wird es bei so viel positivem Feedback auch im kommenden Jahr geben.

Sie haben jetzt schon was zu sagen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 04152 929-300 oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Zurück

Alle Neuigkeiten

luca App Stadtwerke Geesthacht

luca App

Wir nutzen die luca App zur schnellen und lückenlosen Kontaktverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern in unserem Kundenservice.

Obstbäume Stadtwerke Geesthacht

Frisches Stadtwerke-Obst

Rund 15 Apfel-, Birnen- und Kirschbäume haben ihr neues Zuhause auf dem Gelände unserer Zentrale in der Mercatorstraße gefunden.

Neubaugebiet Besenhorst Energieerzeugungsanlage

Wärme für Besenhorst

Im Neubaugebiet Besenhorst entsteht unsere neue Energieerzeugungsanlage - ein Blick auf die Baustelle lohnt sich.

Stadtwerke Geesthacht Gute Aussichten Ausgabe 2 2020

Gute Aussichten - Ausgabe 2 2020

Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten des Geesthacht-Gutscheins, unsere Wetterstation in der Mercatorstraße sowie den Umbau des Freizeitbads und lernen Sie unsere Schwesterunternehmen GVE und WoGee kennen.