Blick in unseren Wasserturm

Im Moment herrscht Ebbe in unserem 2.000m³ großen Wasserturm im Krümmeler Forst. Der Grund dafür ist jedoch wenig besorgniserregend: In regelmäßigen Abständen wird der Behälter komplett geleert, überprüft und ggf. saniert. Dabei wird die Innenseite nach Beschädigungen abgesucht, repariert und anschließend gründlich gereinigt.

Der Wasserturm ist 16 Meter hoch und hat einen Durchmesser von 14 Metern. Das in ihm gespeicherte Wasser dient als eine Art Versorgungssicherung. Wenn es zu Schwankungen zwischen der aus der Erde geförderten Menge und dem Bedarf in den Haushalten unserer Kunden kommt, können wir auf die gesamte im Wasserturm gespeicherte Menge zurückgreifen.

Dies ist beispielsweise an heißen Sommertagen nötig, dort verzeichnen wir in der Regel einen deutlich erhöhten Wasserverbrauch.

In ein paar Tagen sind die Arbeiten in unserem Wasserturm abgeschlossen und er wird wieder mit Wasser gefüllt. Die Wasserversorgung unserer Kunden ist selbstverständlich zu keiner Zeit unterbrochen.

Zurück

Alle Neuigkeiten

Gasnetzprüfung Stadtwerke Geesthacht 2018

Gasnetzprüfung

In der 36. Kalenderwoche überprüfen wir die Gasleitungen in Geesthacht und den Umlandgemeinden.

Stadtwerke Geesthacht Gute Aussichten Ausgabe 2 2018

Guten Aussichten - 02/2018

Lesen Sie mehr über die Stadtwerke Geesthacht als Arbeitgeber, die Photovoltaik-Lösung für Ihr EnergieDach und den neuen Mehrwelt-Mittwoch.